Die Natur wollte ich an einem Morgen bei einem kleinen Spaziergang am See bei Hannover entdecken. Die Natur ist noch sehr ruhig es sind wenig Menschen unterwegs. Ab und zu ein paar Hundebesitzer mit ihren Vierbeinern.

Kleine aufgeregte Meisen, blühende Brombeeren  und noch so Einiges mehr das ich fotografieren musste, entdecke ich 😉 Es ist schön die zarten Rosatöne der Brombeerblüten zu sehen. Immer wieder erstaunt es mich wie filligran diese Blüten sind.

Der Himmel sah aus also ob es jeden Moment anfängt zu regnen. Tolle Wolkengebilde sah ich, sie sahen nach Regen aus. Jedoch als der Tag vorüber war hatte es nicht geregnet. Wie so oft in diesem Sommer. Dieser kurze Spaziergang in der Natur von Hannover hat mir sehr gut gefallen.